Zurück

Stellen-beschreibung

Freiwillige soziale Dienste im Erzbistum Köln e.V. |
Verwaltungsangestellte*r (w/m/d) für Telefonzentrale

Wer wir sind

Die Freiwilligen sozialen Dienste im Erzbistum Köln e.V. (FSD)
sind Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres
und des Bundesfreiwilligendienstes im Erzbistum Köln.

Wir suchen zum 01.03.2020, vorerst befristet auf ein Jahr, eine*n
 
Verwaltungsangestellte*n (w/m/d)
für unsere Telefonzentrale (ID: 01_20)
 
 
mit einem Beschäftigungsumfang von 50 % (19,5 Std./Woche).

Was erwarten wir

Ihre Aufgaben:

  • die Besetzung der Telefonzentrale zu den vorgegebenen Zeiten
  • direkte Beantwortung und Bearbeitung einfacher Anfragen
  • Unterstützung der verschiedenen Verwaltungsbereiche

Das bringen Sie mit

Sie bringen mit:

  • Erfahrung im Telefondienst
  • freundliche Umgangsform
  • PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit dem Office-Programm
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten eines katholischen Trägers
  • die Umsetzung der Vorgaben des Institutionellen Schutzkonzeptes des FSD, insbesondere einen grenzachtenden Umgang mit den Freiwilligen, sowie bei Einstellung die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses

Das erwartet Sie bei uns

Wir bieten Ihnen:

  • ein vielseitiges und interessantes Arbeitsgebiet
  • eine feste Arbeitszeit
  • eine gute Arbeitsatmosphäre
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach KAVO incl. eines Arbeitgeberzuschusses zur betrieblichen Altersversorgung
  • auf Wunsch kann ein Jobticket erworben werden
  • Dienstsitz in Köln

Kontakt

Die Arbeitszeit ist zu den Telefonservicezeiten; derzeit Montag bis Freitag täglich ca. 4 Stunden in der Zeit von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr.
 
Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte in einer pdf-Datei unter Angabe der Job-ID (01_20) im E-Mail-Betreff bis zum 03.01.2020 an: personal@fsd-koeln.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung

Bewerben
Weiterempfehlen: