Zurück

Stellen-beschreibung

St. Elisabeth-Stift gGmbH | 48351 Everswinkel
Hausleitung (m/w/d) einer Altenhilfeeinrichtung
Zur Ergänzung unseres Leitungsteams im St. Magnus-Haus Everswinkel
suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sozialarbeiter/in oder
Sozialpädagogen/-pädagogin in Voll- oder Teilzeit als

Hausleitung (m/w/d)

einer Altenhilfeeinrichtung

Wer wir sind

Das Pflege- und Betreuungsnetzwerk der St. Elisabeth-Stift gGmbH bietet
ein umfassendes Angebot an Pflege und Betreuung für Menschen mit Unterstützungsbedarf.
Zum Netzwerk gehören unter anderem vier Altenhilfeeinrichtungen
in Sendenhorst, Albersloh, Everswinkel und Ennigerloh, die
jeweils die gesamte Bandbreite pflegerischer Unterstützung anbieten.
Zur Ergänzung unseres Leitungsteams im St. Magnus-Haus Everswinkel
suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sozialarbeiter/in oder
Sozialpädagogen/-pädagogin in Voll- oder Teilzeit als

Was erwarten wir

Ihr Aufgabengebiet:

  •  Mit der „Hausleitung Pflege“ bilden Sie ein Team und übernehmen darin den Aufgabenschwerpunkt „Betreuung“
  • Sie entwickeln Ihren Aufgabenbereich konzeptionell und organisatorisch weiter
  • Sie sind Ansprechpartner/in für Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter
  • Sie gestalten Quartiersarbeit und suchen den Kontakt mit ehrenamtlich Engagierten

Das bringen Sie mit

Ihr Profil:

  • Sie sind eine gefestigte Persönlichkeit und übernehmen gerne Verantwortung für ein motiviertes Team
  • Ihnen liegt die Gestaltung eines guten Arbeitsklimas am Herzen
  • Ihnen ist eine wertschätzende Kommunikation wichtig
  • Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung als Leitungskraft oder bringen die Bereitschaft zu einer Weiterbildung als Leitung mit

Das erwartet Sie bei uns

Unser Angebot:

  • Gute Rahmenbedingungen in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Wertschätzendes Miteinander und eine Atmosphäre, in der sich Mitarbeiter/innen und Bewohner/innen wohlfühlen können
  • Kollegiale Einbindung und Unterstützung durch den regelmäßigen fachlichen Austausch im Pflege- und Betreuungsnetzwerk
  • Förderung der beruflichen Weiterentwicklung
  • Attraktive Vergütung nach AVR-Caritas, einschl. Sonderzahlungen und sonstiger Sozialleistungen

Kontakt

Fragen beantwortet

Ihnen gerne unser Netzwerkkoordinator
Markus Giesbers, Telefon 02526 300-1811.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per e-Mail: personal@st-elisabeth-stift.de
oder auf dem Postweg zu Händen Herrn Fauser.
St. Elisabeth-Stift gGmbH
Westtor 7 · 48324 Sendenhorst
www.st-elisabeth-stift.de
Bewerben
Weiterempfehlen: