Zurück

Stellen-beschreibung

Caritasverband für den Landkreis Emsland | 49716 Meppen
Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in im Berufsanerkennungsjahr - Caritasverband für den Landkreis Emsland, Meppen
Besuchen Sie unser Stellenportal

Wer wir sind

Der Caritasverband für den Landkreis Emsland (Rechtsträger: Caritasverband für die Diözese Osnabrück e.V.)
sucht für die Fachambulanz für Suchtprävention und Rehabilitation eine*n Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in (Diplom/Bachelor) im Berufsanerkennungsjahr

Stellenumfang: Vollzeit 39 Wochenstunden
Einstellung zum:01.04.2020

Was erwarten wir

Ihre Aufgaben:

  • nach Anleitung Durchführung von Einzel-, Paar- und Familiengesprächen mit Personen mit substanzbezogenen Störungen
  • Beratung, Motivationsklärung, Diagnostik
  • Mitwirkung bei aufsuchenden Hilfen und Krisenintervention
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Motivations- und Orientierungsgruppen
  • Vermittlung in Entgiftungsbehandlung, ambulante und stationäre medizinische Rehabilitation
  • Mitwirkung bei Maßnahmen der Verhaltens- und Verhältnisprävention und Frühintervention
  • Mitwirkung bei der Umsetzung des Qualitätsmanagementkonzeptes
  • Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern und mit behördlichen Institutionen

Das bringen Sie mit

Sie bringen mit:

  • Studium zum/zur Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagog*in BA
  • erste Kenntnisse im ambulanten und/oder stationären Suchtbereich
  • erste Kenntnisse in der Netzwerkstruktur der Suchtkrankenhilfe
  • nach Einarbeitung und Anleitung selbständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • gute EDV-Anwenderkenntnisse in MS-Office
  • Bereitschaft zur Übernahme von Mehrarbeit und Flexibilität
     

Das erwartet Sie bei uns

Wir bieten Ihnen:

  • kontinuierliche Praxisbegleitung und Anleitung
  • Einbindung in ein fachkompetentes Team
  • Möglichkeit zur beruflichen Fortbildung und Supervision
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) und kirchlichen Zusatzversorgung
  • ein familienfreundliches Umfeld als zertifizierte Einrichtung der emsländischen Stiftung „Familie und Beruf“
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

    Bei uns arbeiten vielfältige Menschen mit vielfältigen Weltanschauungen. Entscheidend ist, dass Sie hinter den Zielen stehen, die der Caritas als christlicher Organisation wichtig sind: www.caritas-os.de/Eckpunkte

Kontakt

Als ausgezeichneter „Inklusiver Betrieb“ durch den Landkreis Emsland freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen.
Bewerbungsschluss: 10.12.2019



Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähige Bewerbung (per Mail bitte im PDF-Format) :
Caritasverband für den Landkreis Emsland
Fachambulanz für Suchtprävention und Rehabilitation
Frau Feldmann
Kuhstr. 42
49716 Meppen
mfeldmann@caritas-os.de
Facebook: Caritasverband für den Landkreis Emsland
Bewerben
Weiterempfehlen: