Zurück

Stellen-beschreibung

Caritasverband für das Bistum Essen e.V. | 45127 Essen
Referent Fördermittelberatung und Innovationsmanagement (m/w/d)

Wer wir sind

Der Caritasverband für das Bistum Essen e.V. ist die Zusammenfassung und Vertretung der Caritas als Wesens- und Lebensäußerung der Katholischen Kirche im Bistum Essen. Er ist anerkannter Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege.
 
Für unsere Geschäftsstelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position
Referent Fördermittelberatung und Innovationsmanagement (m/w/d)
mit einem Beschäftigungsumfang von 19,5 Stunden/Woche zu besetzen.
Die Stelle ist zunächst aufgrund einer Elternzeitvertretung befristet.

Was erwarten wir

Ihre Aufgaben:

Fördermittelberatung
  • Beratung bei der Antragserstellung, Begleitung des Antragsverfahrens
  • Recherche neuer Fördermöglichkeiten für Mitglieder und Referenten im DiCV; Teilnahme an entsprechenden Veranstaltungen
  • Information der Mitglieder zu neuen Fördermöglichkeiten und Organisation von entsprechenden Veranstaltungen
  • Kontakt zum Deutschen Caritasverband und Förderstiftungen (Beratung, Schnittstelle für Mitglieder)
  • Recherche neuer Finanzierungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit im Kompetenzzentrum „Strategisches Finanzmanagement“
Innovationsmanagement
  •  Leitung des Kompetenzzentrums Trends & Innovationen
  •  Innovationsfonds:
       - Beratung der Antragsteller
       - Koordination der Stellungnahmen
       - Begleitung des Beirats
  •  Erschließen neuer Geschäftsfelder
  •  Unterstützung bei Innovationsaufgaben
Caritas- Stiftung
  • Prüfung der Stiftungsanträge und Vorbereitung der Stellungnahmen für den Caritasrat
  • Neuspender/Stiftergewinnung
  • Teilnahme an Arbeitskreisen und Veranstaltungen

Das bringen Sie mit

Sie bringen mit:

Abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung in der Akquise von Fördermitteln und im Fundraising
  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, Organisationstalent sowie selbständiges Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Identifikation mit den Werten und Zielen eines katholischen Verbandes

Das erwartet Sie bei uns

Wir bieten Ihnen:

  • Verantwortungsvolle, selbständige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Modern ausgestatteter Arbeitsplatz in zentraler Lage der Essener Innenstadt
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • Angemessene Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) nebst einer betrieblichen Altersversorgung über die Kirchliche Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK)

Kontakt

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht.
 
Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 31.03.2020
per E-Mail richten an: sabine.depew@caritas-essen.de
 
Caritasverband für das Bistum Essen e. V.
Diözesan-Caritasdirektorin
Frau Sabine Depew
Am Porscheplatz 1
45127 Essen
www.caritas-essen.de
Weiterempfehlen: