Zurück

Stellen-beschreibung

BBT-Gruppe | 56073 Koblenz
Referent (m/w/d) im Zentralbereich Christliche Unternehmenskultur und Ethik, in Teilzeit 50 %
Werden Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unserer Dienstgemeinschaft am Standort Koblenz.

Wer wir sind

 Die BBT-Gruppe ist mit rund 100 Einrichtungen, über 14.000 Mitarbeitenden und ca. 900 Auszubildenden einer der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.

Was erwarten wir

Ihre Aufgaben:

  • Sie konzipieren, organisieren und führen eigenverantwortlich Veranstaltungen im Bereich Pflege-, Medizin- und Organisationsethik
  • Sie begleiten Projekte, zum Beispiel „Mitarbeitende in der Seelsorge“ in Einrichtungen der Altenhilfe
  • Sie koordinieren und evaluieren die Berichte aus den Einrichtungen zu den Themen der Seelsorge und Ethik und entwickeln sie weiter
  • Sie unterstützen den Zentralbereichsleiter in der strategischen Weiterentwicklung der Bereiche Christlicher Unternehmenskultur und Ethik als kompetenten Gesprächspartner

Das bringen Sie mit

Sie bringen mit:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes theologisches, geistes- oder sozialwissenschaftliches Studium oder den Studienabschluss in einer anderen relevanten Fachrichtung (z. B. Public Health) und sind idealerweise bereits vertraut mit dem Gesundheits- und Sozialwesen
  • Sie bringen eine Qualifikation im Bereich medizinischer Ethik oder die Bereitschaft zur Weiterbildung in diesem Bereich mit
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und sind ziel- und ergebnisorientiert
  • Sie sind stark in Ihrer Kommunikation, überzeugen Menschen und eine hohe Service- und Dienstleistungsorientierung sind Grundlage Ihres Handelns
  • Sie besitzen Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit, vertrauensvolle Arbeitsbeziehungen aufzubauen

Das erwartet Sie bei uns

Darum sollten Sie sich für uns entscheiden:

Wir sind ein modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen im Gesundheits- und Sozialwesen und bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit guten persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten, eine strukturierte Einarbeitung und Betreuung sowie ein sehr gutes und offenes Arbeitsklima. Wir gestalten unsere Dienstverträge auf Basis der AVR mit zusätzlicher Altersversorgung und bieten Ihnen gute interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten.

Kontakt

Wenn gleichermaßen fachliche Kompetenz und menschliche Zuwendung Leitlinien Ihres beruflichen Handelns sind und Sie die christliche Orientierung des Trägers befürworten, richten Sie bitte Ihre Bewerbung – gerne auch per E-Mail (bewerbung@bbtgruppe.de) an:
Frau Kirstin Groß, Zentralbereich Personal, Zentrale der BBT-Gruppe
Kardinal-Krementz-Straße 1-5, 56073 Koblenz
Für Rückfragen steht Ihnen der Zentralbereichsleiter Christliche Unternehmenskultur und Ethik, Herr Dr. Peter-Felix Ruelius, zur Verfügung (0261-496/6312).
Weiterempfehlen: